Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Tischtennis Kreisverbandes Nienburg/Weser e.V.

Montag, den 3. April 2017   Von: CHRISTA KERNEIN
     
Punktspiel Verbandsliga Damen Rehburg gegen Hildesheim
     
In der Tischtennis-Verbandsliga schlossen die Damen des TV Jahn Rehburg die Saison mit einer hohen 1:8 Niederlage beim Polizei SV GW Hildesheim ab.
     
Auch im Hinspiel waren sie mit dem gleichen Ergebnis vom Tabellendritten abgefertigt worden. Ohne Lolita Gabov und Nora Frömberg stand die Mannschaft eigentlich von Beginn an auf verlorenem Posten. Doch dafür schlug sie sich recht gut, und das Ergebnis hätte mit etwas Glück durchaus knapper ausfallen können. Von den neun Begegnungen gingen sechs über die volle Distanz, fünfmal erwischten die Gastgeberinnen das bessere Ende. Nathalie Jokisch und Michelle Seifert brachten im Doppel einen 2:0 Vorsprung nicht nach Hause. Im Topmatch führte Jokisch gegen Elisa Füldner mit 2:1 und zog im Entscheidungssatz mit 10:12 den Kürzeren. Im Hinspiel hatte sie noch gegen Füldner denEhrenpunkt geliefert. Das blieb heute der Ersatzspielerin Tatjana Rummel vorbehalten, die mit 12:10 gegen Stefanie Rössig im fünften Abschnitt gewann. Eine 2:1 Führung gegen Denise Burgdorf reichte dagegen für sie nicht zum Sieg.
Die Rehburgerinnen, die zwischenzeitlich den fünften Rang belegt haben, sind in der Endphase der Saison noch vom TuS Gümmer (17:19) und dem punktgleichen TTV Geismar (16:20) überholt worden und auf den siebten Platz abgerutscht. Aber das Ziel Klassenerhalt ist geschafft.
Die Bilanzen:
Nathalie Jokisch 10:10 (Gesamt 25:18), Lolita Gabov 9:7 (13:19), Michelle Seifert 6:12 (17:20), Nora Frömberg 6:8 (9:22), Ersatz 7:6 (7:10), Doppel 7:11 (15:21).

Polizei SV GW Hildesheim – TV Jahn Rehburg 8:1

Burgdorf/Rössig – Rummel/Dökel 11:9, 7:11, 11:5, 11:6; Füldner/Kemper – Jokisch/Seifert 8:11, 9:11, 11:9, 11:6, 11:6; Füldner – Seifert 6:11, 11:4, 11:8, 8:11, 11:8; Kemper – Jokisch 11:6, 12:10, 11:4; Burgdorf – Dökel 11:5, 11:6, 11:3; Rössig – Rummel 11:6, 4:11, 9:11, 11:2, 10:12; Füldner – Jokisch 5:11, 11:8, 9:11, 11:7, 12:10; Kemper – Seifert 11:5, 8:11, 11:8, 5:11, 13:11; Burgdorf – Rummel 11:4, 9:11, 10:12, 11:9, 11:4.
     
<- zurück zur Liste    
     

WERBEPARTNER

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen !


Keine Haftung für Inhalte auf verlinkte Drittanbieter.

Letzte Aktualisierung:10.02.2014