Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Tischtennis Kreisverbandes Nienburg/Weser e.V.

Montag, den 20. Februar 2017   Von: JENS HOFFMANN
     
Punktspiel Landesliga Damen Brokeloh gegen Fuhlen
     
In der Tischtennis Landesliga der Damen erwischte die Mannschaft des SV Brokeloh einen gebrauchten Tag und unterlag in eigener Halle dem TSV Fuhlen Sang- und Klanglos mit 0:8.
     
Die Heimmannschaft hatte sich nach dem Erfolg gegen den TSV Steinbergen viel vorgenommen und ging hochmotiviert an den Start. Doch schon in den Doppeln sollte sich zeigen, wohin der Weg heute führen würde. Petra Armbrust und Lorena Hainke verloren gegen Anna Schnur und Susanne Grupe ebenso klar wie Marion Passiel und Sabine Laufer gegen Nina Müller und Louisa Stemme. Der erste Satz im Einzel von Hainke gegen Schnur machte den Gastgebern noch Mut, dann allerdings wussten die Gäste auf jeden Brokeloher Versuch eine Antwort und die Heimmannschaft bekam nichts mehr vernünftiges auf die Kette. Einzig Passiels knappe Niederlage im "fünften" gegen Stemme war noch ein Lichtblick an diesem Sonntagmittag, an dem die Brokeloherinnen wohl lieber im Bett geblieben wären. Jetzt heißt es: Mund abputzen und auf eine kräftige Leistungssteigerung beim nächsten
Spiel am 24.02. um 20 Uhr in Kirchweyhe zu hoffen.

Die Ergebnisse:

Hainke / Armbrust - Schnur / Grupe 10:12, 9:11, 9:11
Passiel / Laufer - Müller / Stemme 9:11, 10:12, 8:11
Hainke - Schnur 11:8, 6:11, 2:11, 8:11
Armbrust - Müller 7:11, 3:11, 12:14
Passiel - Stemme 11:9, 7:11, 12:10, 0:11, 8:11
Laufer - Grupe 11:8, 7:11, 6:11, 7:11
Hainke - Müller 8:11, 7:11, 5:11
Armbrust - Schnur 8:11, 5:11, 5:11
     
<- zurück zur Liste    
     

WERBEPARTNER

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen !


Keine Haftung für Inhalte auf verlinkte Drittanbieter.

Letzte Aktualisierung:10.02.2014