Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Tischtennis Kreisverbandes Nienburg/Weser e.V.

Montag, den 6. Februar 2017   Von: CHRISTA KERNEIN
     
Punktspiele Landesliga Damen Rehburg II gegen Fuhlen und Loccum
     
Im ersten Wochenendspiel setzten sich die Damen vom TV Jahn Rehburg II in der Tischtennis-Landesliga mit 8:5 beim TSV Fuhlen durch. Am Tag darauf unterlagen sie im Derby gegen den TSV Loccum knapp mit 6:8.
     
Wie beim 8:6 in der Hinrunde gab es in Fuhlen eine Reihe sehr spannender Fünfsatzspiele. Das begann schon in den Doppeln, die beide über die volle Distanz gingen. Während Laura Dökel und Alina Kirchhoff sich mit 17:19 der Spitzenpaarung Anna Schnur/Susanne Grupe geschlagen geben mussten, hatten Tatjana Rummel und Jenny Noack mit 13:11 am Ende knapp die Nase vorn gegen Nina Müller/Louisa Stemme. Bis zum 3:4 war die Partie noch offen, doch dann setzten sich die Jahn-Damen durch drei Siege in Folge ab. Tatjana Rummel, die im Hinspiel noch zweimal punktete, musste diesmal gegen Müller und Grupe die Revanche hinnehmen, und auch gegen Schnur zog sie in drei Sätzen (zweimal Verlängerung) den Kürzeren. Dafür konnte Dökel das Hinrundenergebnis gegen Schnur zu ihren Gunsten drehen, das war der einzige Punkt im oberen Paarkreuz. Für den Sieg waren Noack und Kirchhoff verantwortlich, die beide ihre drei Einzel gewannen. Nach den Siegen im unteren Paarkreuz gegen Grupe und Stemme schlug Noack auch die Nummer eins Müller mit 3:2, und Kirchhoff gelang ein glatter Dreisatzsieg gegen die Nummer zwei Schnur.

Gegen Loccum hatten die Jahn-Damen zuletzt mit 3:8 verloren, diesmal leisteten sie mehr Widerstand. Alle vier Spielerinnen konnten punkten. Noack, die sich nach ihrem Kreisranglistensieg auch in den Punktspielen gesteigert hat, bezwang Meike Haßelbusch und Conny Lehrack in vier Sätzen. Nur gegen Sandra Reising musste sie sich in der Verlängerung des fünften Abschnitts geschlagen geben. Rummel, Dökel und Kirchhoff holten je einen Zähler. Den siebten Punkt verbuchte das Doppel Dökel/Kirchhoff gegen die Schwestern Reising/Lehrack, die damit auch bei ihrem zweiten gemeinsamen Auftritt sieglos blieben. Allerdings fiel die Niederlage mit 10:12 im Entscheidungssatz hauchdünn aus. Stärkste Spielerin im Derby war die Loccumer Nummer eins Reising, die alle drei Einzel gewann. Damit glich sie die drei Niederlagen von Meike Haßelbusch aus. Müller-Dreeke und Lehrack setzten sich je zweimal durch, wobei Lehrack gegen Kirchhoff nach 1:2 Satzrückstand in der Verlängerung des fünften Abschnitts das Glück auf ihrer Seite hatte.

So bleiben die Jahndamen mit 11:21 Punkten auf dem neunten Rang, zwei Zähler vom Relegationsplatz entfernt. Daran wird sich wohl auch nach dem nächsten Spiel nichts ändern, denn am 19.Februar um 11 Uhr geht es zum Spitzenreiter TTV 2015 Seelze (Hinspiel 1:8).

TSV Fuhlen – TV Jahn Rehburg II 5:8

Schnur/Grupe – Dökel/Kirchhoff 11:6, 10:12, 7:11, 11:9, 19:17; Müller/Stemme – Rummel/Noack 11:7, 13:15, 9:11, 11:7, 11:13; Müller – Dökel 11:6, 11:7, 11:6; Schnur – Rummel 14:12, 13:11, 11:9; Grupe – Kirchhoff 11:8, 12:14, 11:6, 4:11, 7:11; Stemme – Noack 8:11, 7:11, 7:11; Müller – Rummel 11:9, 11:6, 11:7; Schnur – Dökel 11:9, 1:11, 6:11, 8:11; Grupe – Noack 13:11, 6:11, 10:12, 6:11; Stemme – Kirchhoff 5:11, 7:11, 6:11; Grupe – Rummel 11:7, 8:11, 11:8, 5:11, 11:7; Müller – Noack 10:12, 8:11, 11:7, 11:8, 9:11; Schnur – Kirchhoff 8:11, 2:11, 5:11.

TV Jahn Rehburg II – TSV Loccum 6:8

Rummel/Noack – Müller-Dreeke/Haßelbusch 12:14, 7:11, 6:11; Dökel/Kirchhoff – Reising/Lehrack 11:8, 5:11, 6:11, 11:6, 12:10; Rummel – Müller-Dreeke 11:8, 11:8, 5:11, 11:7; Dökel – Reising 6:11, 9:11, 7:11; Noack – Haßelbusch 11:7, 11:9, 8:11, 12:10; Kirchhoff – Lehrack 11:9, 6:11, 11:6, 9:11, 12:14; Rummel – Reising 3:11, 6:11, 6:11; Dökel – Müller-Dreeke 4:11, 9:11, 8:11; Noack – Lehrack 11:8, 11:9, 11:6; Kirchhoff – Haßelbusch 9:11, 13:11, 13:11, 11:9; Noack – Reising 11:9, 14:16, 11:6, 4:11, 11:13; Rummel – Lehrack 7:11, 8:11, 7:11; Dökel – Haßelbusch 5:11, 11:8, 11:7, 10:12, 11:2; Kirchhoff – Müller-Dreeke 7:11, 8:11, 11:6, 6:11.
     
<- zurück zur Liste    
     

WERBEPARTNER

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen !


Keine Haftung für Inhalte auf verlinkte Drittanbieter.

Letzte Aktualisierung:10.02.2014