Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Tischtennis Kreisverbandes Nienburg/Weser e.V.

Samstag, den 28. Januar 2017   Von: MARTINA NÜHRING
     
Punktspiel Verbandsliga Damen Rehburg gegen Gümmer
     
Dem TV Jahn Rehburg gelang in der Tischtennis-Verbandsliga ein guter Start in die zweite Saisonhälfte.
     
Die Damen setzten sich beim TuS Gümmer nach weit über drei Stunden Spielzeit knapp mit 8:6 durch und zogen damit in der Tabelle am Gegner vorbei auf Rang sechs (10:10 Punkte). Das Hinspiel endete noch mit 8:6 für den TuS. Diesmal aber konnte ein Doppel gewonnen werden und im oberen Paarkreuz arbeiteten Nathalie Jokisch und Lolita Gabov eine Führung heraus. Auch Michelle Seifert punktete und eine gut aufgelegte Jokisch war erneut erfolgreich. Dann aber kam Gümmer zurück und glich zum 5:5 aus. Erinnerungen an die Hinrunde wurden wach, damals gingen die letzten fünf Rehburger Einzel verloren. Diesmal aber lief es besser, Jokisch brachte auch ihre drittes Einzel nach Hause und Nora Frömberg gewann überraschend gegen die gegnerische Nummer zwei. Gabov sicherte mit ihrem Sieg dann den umjubelten Endstand. Am 28.Januar um 16.00 h geht es bei der Zweitvertretung des SSV Neuhaus weiter. Beide Zähler gegen den noch punktlosen Tabellenletzten sind fest eingeplant.
Donges/Bunke-Enden - Jokisch/Gabov 13:11,9:11,7:11,11:3,5:11; Heyde/Kruse - Seifert/Frömberg 11:5,11:5,11:9; Heyde - Gabov 9:11,2:11,11:13; Kruse - Jokisch 11:6,12:14,10:12,4:11; Donges - frömberg 11:7,6:11,11:5,11:8; Bunke-Emden - Seifert 6:11,8:11,7:11; Heyde - Jokisch 5:11,8:11,12:14; Kruse - Gabov 12:10,11:7,11:8; Donges - Seifert 11:6,8:11,11:4,11:6; Bunke-Emden - Frömberg 11:9,14:12,11:8; Donges - Jokisch 6:11,11:9,5:11,5:11; Heyde - Seifert 11:8,11:5,6:11,11:13,14:12; Kruse - Frömberg 8:11,8:11,11:8,7:11; Bunke-Emden - Gabov 8:11,11:8,7:11,4:11.
     
<- zurück zur Liste    
     

WERBEPARTNER

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen !


Keine Haftung für Inhalte auf verlinkte Drittanbieter.

Letzte Aktualisierung:10.02.2014