Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Tischtennis Kreisverbandes Nienburg/Weser e.V.

Sonntag, den 8. Januar 2012   Von: MARTINA NÜHRING
     
Kreisrangliste Herren 1. Division
     
Dwain Schwarzer vom SC Marklohe gewinnt erstmals die Tischtennis-Kreisrangliste der Herren. Das Nachwuchstalent entthronte seinen Mannschaftskollegen Dennis Lau und blieb ohne Niederlage.
     


vlnr: Köster, Ledig, Pohl, Lau, Rode, Sieger Schwarzer und Heyne

Im Turnier gab es nur zwei enge Spiele für das Nachwuchstalent: gegen Raimund Köster (MTV Bücken ) gewann er nach wechselndem Verlauf den fünften Satz deutlich und gegen Torsten Rode (ebenfalls SC Marklohe) gingen alle vier Durchgänge nur mit zwei Zählern Unterschied aus. Lau unterlag auch noch seinem Mannschaftskollegen Andreas Ledig, für den es aktuell in der Verbandsliga nicht gut lief. Dennoch reichten vier Erfolge für Rang zwei, da Ledig gegen Rode verlor und die schlechtere Satzdifferenz aufwies. Rode selber kam mit drei Siegen und rekordverdächtigen 28 gespielten Sätzen auf den vierten Platz vor Köster und dem Markloher Bernd Heyne, die zweimal erfolgreich waren. Das Holtorfer Urgestein Karsten Pohl verbuchte insgesamt vier Sätze aber kein Spiel und steigt ebenso wie sein Vereinskollege Dirk Thurow, der krankheitsbedingt nicht antreten konnte, in die 2.Division ab.

Die Ergebnisse:

1.Dwain Schwarzer (SC Marklohe) 6:0 Spiele/18:5 Sätze
2.Dennis Lau (SC Marklohe) 4:2/14:8
3.Andreas Ledig (SC Marklohe) 4:2/14:9
4.Torsten Rode (SC Marklohe) 3:3/14:14
5.Raimund Köster (MTV Bücken) 2:4/10:14
6.Bernd Heyne (SC Marklohe) 2:4/8:14
7.Karsten Pohl (Holtorfer SV) 0:6/4:18 Abst.
8.Dirk Thurow (Holtorfer SV) abgesagt, Abst.
     
<- zurück zur Liste    
     

WERBEPARTNER

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen !


Keine Haftung für Inhalte auf verlinkte Drittanbieter.

Letzte Aktualisierung:10.02.2014