Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Tischtennis Kreisverbandes Nienburg/Weser e.V.

Tischtennis Kreisverband Nienburg e.V.

Ausschreibung

Turnierbezeichnung: Kreisindividualmeisterschaften der Erwachsenen – ehemals D/E-Klasse 2012
Veranstalter: Tischtennis-Kreisverband Nienburg e.V. (TTKVN)
Ausrichter: SV „Aue“ Liebenau – Abt. Tischtennis
Turnierklassen: Damen und Herren: Einzel, Doppel und gemischtes Doppel (Doppelwettbewerbe nur bei mindestens sechs Paaren)
Spielzeit und –ort: Sonntag, 18. November 2012 in der Sporthalle an der St.-Laurentius-Schule in Liebenau. Die Herren beginnen um 09.00 Uhr – die Damen um 11.30 Uhr
Startberechtigung: Alle Damen und Herren mit gültiger Spielberechtigung sowie alle freigeholten Jugendlichen mit dem Vermerk „SBE“. Jugendersatzspieler (JES) sind nicht startberechtigt. Herrenspieler die im TTKVN gemeldet sind und deren Q-TTR-Wert 1.550 oder weniger beträgt. Damenspielerinnen die im TTKVN gemeldet sind und deren Q-TTR-Wert 1.300 oder weniger beträgt. Maßgebend ist der Q-TTR-Wert vom 11.08.2012.
Austragungssystem: Einzelkonkurrenzen bis 64 Teilnehmer in Gruppenspielen in Gruppen zu je vier Spieler/Innen. Platz 1 und 2 der Gruppen qualifizieren sich für die Hauptrunde, die nach dem einfachen K.O.-System gespielt wird. Bei mehr als 64 Teilnehmern wird nach dem einfachen K.O.-System gespielt. In den Doppelkonkurrenzen wird nach dem einfachen K.O.-System gespielt.
Wertung: Über die Platzierung innerhalb der Gruppen im Einzel entscheidet die größere Differenz zwischen gewonnenen und verlorenen Spielen. Bei Spieldifferenzgleichheit entscheidet die größere Differenz zwischen gewonnenen und verlorenen Sätzen. Ist auch diese gleich, entscheiden die Spiele der Spielund Satzdifferenzgleichen untereinander (Spiel-, Satz- und ggf. Balldifferenz in dieser Reihenfolge)
Gewinnsätze: Alle Konkurrenzen werden über drei Gewinnsätze gespielt.
Tische/Netze/Bälle: 12 Tische und Netze verschiedener Marken – 3-Stern-Bälle
Oberschiedsrichter: Benennung durch den TTKVN und Bekanntgabe am Tage der Veranstaltung
Schiedsgericht: Wird vor der Veranstaltung benannt.
Turnierleitung: Sparte Tischtennis des SV Aue Liebenau
TT-Regeln: Gespielt wird nach den Regeln der ITTF (deutsche Fassung) und der Wettspielordnung (WO) des DTTB sowie den Bestimmungen des Verbands. Die Anti-Doping-Ordnung inkl. Aller Anhänge und die Richtlinie zur Schlägerkontrolle des DTTB sowie die Regelungen zum Frischkleben sind zu beachten. Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin ist verpflichtet, das Amt des Zählschiedsrichters zu übernehmen. Einwandfreie, den Regeln entsprechende Spielkleidung ist Teilnahmebedingung. Die Spielfläche darf nur in Sportschuhen mit heller Sohle betreten werden.
Meldungen: Bis zum 16. November 2012 (Posteingang) nur durch die Vereine mit Angabe von Name, Vorname und Q-TTR-Wert (11.08.2012) der Spieler / Spielerinnen an:
  Jens Kästner, Heinrich-Gade-Straße 1 A, 31618 Liebenau
  oder per Email an:
  jens-kaestner@gmx.de
Nachmeldungen: Nachmeldungen können nur bis zum Auffüllen des ausgelosten Feldes berücksichtigt werden.
Auslosung: Samstag, 17. November 2012 um 18.00 Uhr, kleine Turnhalle, Schlossstrasse 10, 31618 Liebenau
Startgeld: Das Startgeld beträgt pro gemeldeten Teilnehmer 6,- € (inkl. 1,-€ für den Kreisverband), für Nachmeldungen ist ein Betrag von 8,- € fällig. Das Startgeld ist am Turniertag in bar zu zahlen. Die Meldung verpflichtet zur Zahlung!
Preise: In den Einzelwettbewerben erhalten die drei besten Teilnehmer/Innen, in den Doppelwettbewerben die zwei besten Paare eine Urkunde des Tischtennis- Kreisverbandes Nienburg e.V. Zusätzlich erhalten die Sieger der Wettbewerbe einen Sachpreis
Presse: Kreispressewart und/oder Pressewart des SV Aue Liebenau
Erste Hilfe: Ärztlicher Notdienst
Änderungen: Die Turnierleitung behält notwendige Änderungen der Ausschreibung vor. Den Anweisungen der Turnierleitung ist Folge zu leisten
Haftungsausschluss: Wenn bei Veranstaltungen des Verbands Gegenstände des Veranstalters, Ausrichters oder Durchführers von Teilnehmern an der Veranstaltung vorsätzlich oder fahrlässig beschädigt werden, so haften der Schädiger bzw. dessen Verein dem Veranstalter, Ausrichter oder Durchführer für den entstandenen Schaden.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine gute Anreise und viel Erfolg!

 

mit sportlichen Grüßen

gez. Jens Kästner

SV Aue Liebenau

 

gez. Günther Kernein

1. Vorsitzende TTKVN


WERBEPARTNER

Hier könnte auch Ihre Werbung stehen !


Keine Haftung für Inhalte auf verlinkte Drittanbieter.

Letzte Aktualisierung:05.09.2012